Verleihung des Weimarer Kinderrechtspreises

Montag, 19.11.2018, 16.00 Uhr

Bereits seit 1996 wird der Weimarer Kinderrechtspreis an eine Person oder Initiative verliehen, die sich für Kinder in der Stadt einsetzt. Eine Kinderjury entscheidet auch in diesem Jahr, wer den Kinderrechtspreis erhalten wird. Im Rahmen einer feierlichen und familienfreundlichen Veranstaltung übergibt die Kinderjury eine Preisskulptur und das Preisgeld an den Sieger oder die Siegerin. Geehrt werden alle Nominierten. Es spielt die Elephant-Band der Jenaplanschule.  Kinder des Projektes WE-DANCE - dance (for) your right zeigen eine tänzerische Umsetzung der Kinderrechte. Anschließend wird gefeiert. 

Eintritt frei!

 

 


 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren