TANZMÄRCHEN: »Der Zauberer von Oz«

Samstag, 15. 12.2018, 17.00 Uhr

Das diesjährige, bereits siebte vorweihnachtliche Tanzmärchen der TANZWERKSTATT Weimar steht unter dem Titel „Der Zauberer von Oz“!

Grundlage des Märchens sind die Bücher des amerikanischen Schriftstellers Lyman Frank Baum von 1900, in denen das Mädchen Dorothy und ihre Freunde die Vogelscheuche, der Blechmann und der Löwe zahlreiche Abenteuer im Land Oz erleben, bis sie endlich zu dem sagenhaften Zauberer finden.

Es tanzen 150 große und kleine Tänzer und Tänzerinnen, deren tolle Kostüme, die schöne Bühnenausstattung sowie die Licht- und Videoinstallationen das Zauberland lebendig werden lassen!

Die Umsetzung des Tanzmärchens wird auch in diesem Jahr freundlicherweise von der Kulturdirektion der Stadt Weimar sowie der Sparkasse Mittelthüringen unterstützt.

Die Vorstellungen werden am 15.12.18 um 17:00 Uhr und am 16.12.18 um 11:00 und um 16:00 Uhr auf der großen Bühne stattfinden. Infos zum Kartenverkauf gibt es in Kürze auf der Homepage der TANZWERKSTATT www.tanzwerkstatt-weimar.de .

 

 

 


 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren