Paula Linke

Donnerstag, 13. Oktober, 20 Uhr

Paula Linke

„Wenn Mut zur Direktheit auf feine Sprache und berührende Bilder trifft, passieren Paula Linkes Lieder - Wege im Grünen, liebenswert verschrobene Personen und zeitlose Geschichten in einer komplexen, herausfordernden Welt: Paula denkt singend nach, sucht und findet Pfade zwischen Akkorden. Tänzerisch und nachdenklich, klar, bestimmt und kraftvoll.“

Die Leipziger Liedermacherin, von Haus aus Dramaturgin und Theaterpädagogin, kehrte 2019 nach Leipzig zurück, wo sie sich seitdem auf die Musik konzentriert. Nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums DEN TOD IN WEISHEIT UND EIN VERRÜCKTES LEBEN im Juni 2018, präsentiert sie seit Juli 2020 ihr zweites Album DAS WAR DAS.  Auf ihrer ersten Tour durch Deutschland stellt sie nun mit ihrem Programm MIT MUT VORAN! beide Alben vor.

Ihre Lieder sind eine Liebeserklärung an das Leben, an die auftauchenden und verschwindenden Menschen und Orte, Beobachtungen des Alltags, „pur, unverbraucht und unverholen, frei von der Leber weg, mal tiefgehende Gedanken, mal ausgelassene Fröhlichkeit, immer mit Herz und Verstand.“

2020 gewann die Liedermacherin den Publikumspreis und den Jurypreis der Hoyschrecke.

2021 steht sie mit KROKODILSTRÄNEN auf der shortlist des Rio Reiser Songpreises.

Eintritt: 8,- / 5,- Euro

Jugend- und Kulturzentrum mon ami

Goetheplatz 11
99423 Weimar
Tel.: 03643/847711
Fax:  03643/847730   
E-Mail: monami(at)monami-weimar.de
Internet: www.monami-weimar.de

Nützliche Links

Cookie-Einstellungen

Hompage Gefördert von:

den FEUERWEHRTOPF der LAG Soziokultur Thüringen e.V. mit Mitteln der Thüringer Staatskanzlei

soziale Medien

Progr. u. Techn. Ausstattung Gefördert von: