Jeff Aug – Solo & Instrumental

Mo. 13.2. 20 Uhr              

Jeff Aug – Solo & Instrumental + kleiner Talkrunde vor dem Konzert
Underground Gitarrist aus Washington, D.C. (u.a. Gitarrist von Anne Clark)

Am Abend des Konzertes wird es um 20 Uhr ein kleines Einführungsgespräch mit Jeff Aug geben, in dem er einerseits einen Einblick in seine Solo-Tour, andererseits in das am 22. Juli auf der Seebühne stattfindene Konzert mit Anne Clark geben wird. 

Der Erbenhof sponsort an diesem Abend ein Fass Bier, Brezeln und Weißwürste für alle angemeldeten Gäste. 

Diese Show wird eine introspektive Reise durch Jeffs akustisches Solo-Instrumental-Fingerstyle-Werk, einschließlich Material aus seinen acht Instrumentalgitarren-Alben, sowie neuere, noch nicht aufgenommene Stücke.  Schließt eure Augen, lehnt euch zurück und lasst die Reise des Geistes beginnen.... 

Jeff Aug ist ein cooler Underground Gitarrist aus Washington, D.C.  Seit 2002 ist er außerdem Gitarrist von ANNE CLARK und tourte bereits mit Allan Holdsworth, Soft Machine, Alex Skolnick, Carl Verheyen, Greg Howe, Albert Lee, u.a. Er ist auch auf vielen Festivals in der ganzen Bundesrepublik aufgetreten, darunter Burg Herzberg (4x), Fusion Festival (mehrmals), Zytanien Festival, Fest der Leisen Töne (mehrmals), Krach am Bach (2x), Lott Festival, Playing in the Band Festival (2x), Klangbad, uva ...

Er spielte mit seiner alten Band Shows mit Jawbox, Ice-T & Bodycount und Shudder To Think. Jeff arbeitete weiterhin mit John Stabb von Government Issue, ist fortwährend seit über 20 Jahren immer noch mit Anne Clark auf Tour und im Studio und seit über 30 Jahren solo auf Tour. Jeff Aug ist zu hören auf dem Atari Teenage Riot Album „Is This Hyperreal?“ und ist auch Guinness(TM) Weltrekordhalter für "die meisten Konzerte gespielt in verschiedenen Ländern innerhalb von 24 Stunden." 

Während des 2. Lockdowns der Pandemie schrieb und illustrierte Jeff zwei Kinderbücher, die weltweit über Amazon erhältlich sind. Er hatte ein Album, das auf Platz 1 der iTunes Acoustic Music Charts in den USA stand und leitet außerdem die Instrumental-Rockband Ape Shifter und das rockige Akustik-Country-Blues-Duo Dead Tuna.

Mehr Infos: www.JeffAug.com      

Veranstalter: mon ami in Kooperation mit Jazzmeile Thüringen
Eintritt ist frei; Anmeldung: monami@monami-weimar.de oder Tel. 03643/ 847711

Jugend- und Kulturzentrum mon ami

Goetheplatz 11
99423 Weimar
Tel.: 03643/847711
Fax:  03643/847730   
E-Mail: monami(at)monami-weimar.de
Internet: www.monami-weimar.de

Nützliche Links

Cookie-Einstellungen

Hompage Gefördert von:

den FEUERWEHRTOPF der LAG Soziokultur Thüringen e.V. mit Mitteln der Thüringer Staatskanzlei

soziale Medien

Progr. u. Techn. Ausstattung Gefördert von: