MENSAFASCHING 2018 -ANTIKE-

Donnerstag, 25.01.- Samstag, 27.01.2018 jeweils 21 Uhr

Donnerstag 25.01.2018

Oldschoolrockerz [Global Stage], DJ KAS, DJ Chrisi [Schützengasse],

Freitag, 26.01.2018, ab 21 Uhr

Jo Eimer und die Skrupellosen [Querfurt], BIBA und zwei Butzemänner [Mensaspezial], Plusminuseins [Global Stage], DJ KAS, DJ Henne [Schützengasse],

Samstag, 27.01.2018, ab 21 Uhr

BIBA und die Butzemänner [Weimar], Backenfutter [Frankfurt aM], Erno & Berti [Sesamstrassen Rec.], DJ Dragon und DJ Gekstar [Discokultur, Weimar], DJ Toni [Kasseturm]

Wer es ausgelassen, laut, bunt, schrill, fröhlich und irgendwie speziell mag, wird sich schon auf den Fasching freuen. Dann heißt es im Jugend- und Kulturzentrum „mon ami“ und im benachbarten Studentenclub Kasseturm: Bühne frei für bunte und verrückte Kostüme!

Ob griechische Göttin, muskulöser Gladiator oder braungebrannter Olympionike, vom 25. bis 27. Januar 2018 werden sich die Gäste des 35. Mensafaschings auf eine närrische Zeitreise in die Antike begeben.

Unter dem beliebten Karnevalsmotto lädt das Faschingskomitee der Bauhaus-Universität zu einer furiosen kostümtechnischen Reise zu den alten Hochkulturen des Mittelmeerraumes.

Beginn Kartenvorverkauf am 1. Dezember 2017 über:

*  O2 Shop Weimar (Windischenstraße 3),

*   „Schwarzburger Hof“ Erfurter Str. 3),

*   „Zur alten Laterne“ (Geleitstraße 17),

*   „Smugglers“ Irish Pub (Friedrich-Ebert-Straße 2),

*   „Reservebank“ (Geschwister-Scholl-Straße 1),

*   Erlebniskneipe „Zuhause“ (Jakobstraße 44),

*   „Schnitzeloase“ (Rollplatz 8A) und

*   „INFOtake“ (Marienstraße 15b, Mensa am  Park), sowie

* Online-Tickets über Thüringer Ticketshop

         Donnertag gibt es nur Abendkasse

         Ticket für Freitag [Kombi-Ticket], erhalten am Donnerstag freien Eintritt

         Studenten Donnertag Eintritt frei, sowie Freitag & Samstag ermäßigten Eintritt (in Verbindung mit einem gültigen Stundentenausweis)

Veranstalter: Faschingskomitee der Bauhaus Universität Weimar e.V.